Sonntag: Das Geschenk der Großzügigkeit – Erkundung der Lehren von Dana: Monatliche Sonntags-Sangha-Übung 2023–2024

Offene Termine
Online

Bitte tritt uns bei!

Senden Sie uns eine E-Mail mit Informationen zum Programm
Offene Termine
Online

Bitte tritt uns bei!

Tauchen Sie mit uns in die Lehren von Dāna ein und entdecken Sie seine wichtige Rolle auf dem buddhistischen Weg.

Das Leitthema für die sonntäglichen Sangha-Sitzungen 2023–2024 werden die Lehren von Dāna sein. Für viele Gemeindemitglieder ist es seit langem ein Wunsch, das Verständnis und die gelebte Erfahrung dieser Lehren zu vertiefen. Der Fokus auf Dāna ist auch eine der Prioritäten des Guiding Sangha 2023 und wurde durch Kommentare von Listening Circles über die Bedeutung der freien Vermittlung der Lehren Buddhas und der Unterstützung unserer Mitglieder der Lehrgemeinschaft untermauert.

Dana, die Praxis des freien Gebens, ist das Herzstück der buddhistischen Lehren. Es ist eine Möglichkeit, Selbstlosigkeit, Mitgefühl und Verbundenheit mit anderen zu kultivieren. Durch verschiedene Formen des Gebens befreien wir uns vom Griff der Gier und Anhaftung und fördern Glück, Harmonie und spirituelles Wachstum. Indem wir die Dana-Praxis annehmen, tragen wir zu einer freundlicheren und mitfühlenderen Welt bei, was sowohl uns selbst als auch anderen zugute kommt.

Wir hoffen, dass Sie Folgendes besser verstehen:

  • Was ist Dana? Welche Eigenschaften werden mit Dana assoziiert?
  • Warum ist Dana für Sie oder für die buddhistischen Lehren wichtig?
  • Wie praktiziert man Dana und wie integriert man es in den Alltag?
  • Wann kann Dana praktiziert werden?
  • Was sind häufige Fehleinschätzungen über Dana?
  • Was ist der erste Schritt zum Verständnis von Dana?

Lehrer/Moderator/Leiter: verschiedene Lehrer und Moderatoren, die Mitglieder unserer globalen Insight Dialogue Teaching Community sind

Termine und Uhrzeit: September 2023 – Mai 2024, erster Sonntag im Monat. Sofern nicht anders angegeben, finden alle Sitzungen zwischen 1:30 und 3:00 Uhr amerikanischer Ostküstenzeit statt. (Bitte verwenden Sie einen Zeitzonenkonverter, um Ihre Ortszeit zu ermitteln.) Es gibt zwei Sitzungen, in denen Gastlehrer Dhamma-Vorträge für die Insight Dialogue Community halten.

2023

Sonntags-Sangha – 3. September: Jan Surrey und Anita Bermont
Sonntags-Sangha – 1. Oktober: Bhante Sukhacitto und Marsha Lawson
Sonntags-Sangha – 5. November: Marieke Duijvestijn und Chris van der Velden
Sonntags-Sangha – 3. Dezember: Gottesdienst als Dana
Dienstag, 12. Dezember: 9:00–10:30 Uhr ET: Dhamma-Gespräch mit Ajahn Sucitto
Sonntags-Sangha – 7. Januar: 8:00–9:30 Uhr HKT/ Samstag, 6. Januar: 7:00–8:30 Uhr Amerika ET: Kevin Fong und Gen Heng

2024

Sonntags-Sangha – 4. Februar: Beatriz Rodríguez Vega und Sandra Ramos Amézquita
Sonntags-Sangha – 3. März: Nynke Humalda und Stéphane Benoist
Sonntags-Sangha – 7. April: Juliane Dienemann und Alexandre Castanheira
Dienstag, 16. April: 1:30 – 3:00 Uhr ET: Dhamma-Gespräch mit Tuere Sala
Sonntags-Sangha – 5. Mai: Fabiana Gomes und Catarina Mak