Der erste Schritt: Dana führt uns in die Gegenseitigkeit ein und führt uns zur Befreiung

Senden Sie uns eine E-Mail mit Informationen zum Programm

Dana (Großzügigkeit) war der erste Schritt, den Buddha in der Übersicht über den Weg der Praxis angab. Es führt das Herz in den gemeinsamen Bereich ein, die Erfahrung der Gegenseitigkeit, die für die Befreiung vom Festhalten unerlässlich ist. Dadurch wird der Schüler auch in den Weg der unterstützenden Bedingungen eingeweiht, die zu Nibbana führen. Großzügigkeit ist eine Herzensangelegenheit, nicht materieller Reichtum, und sollte auch Einfluss darauf haben, wie wir mit anderen umgehen und sie unterstützen – und damit uns selbst unterstützen.