Rachel Hammermann

Über Rachel Hammermann

Rachel Hammerman (they/they) lehrt Einsichtsmeditation als Fakultät des Community Meditation Center of New York, des Nalanda Institute for Contemplative Science und des Tibet House US. Sie bieten Insight Dialogue und Dharma Contemplation-Praxis online und mit Zentren wie dem Barre Center for Buddhist Studies und dem New York Insight Meditation Center an. Als Executive Coach und Kommunikationsberaterin hilft Rachel Menschen dabei, Achtsamkeit und liebevolle Freundlichkeit in ihren Lebensunterhalt zu integrieren, um mit Leichtigkeit zu leben, zu arbeiten und zu sprechen.

Veranstaltungen mit Rachel Hammerman

Freitag, erster: Dhamma-Kontemplation

Offene Termine
Online
Dhamma-Kontemplation an jedem ersten Freitag im Monat. Kompatibel mit den Zeitzonen Amerikas, Europas, Afrikas und Asiens.
Leaders:

Samstag, XNUMX.: Dhamma-Kontemplation

Offene Termine
Online
Dhamma-Kontemplation am dritten Samstag jedes Monats. Kompatibel mit den Zeitzonen Amerikas und Asiens.
Leaders:

Samstag, monatlich, Queer Insight Dialogue Sangha

Offene Termine
online über Zoom
Die Queer Insight Dialogue (ID) Sangha ist eine zweistündige Drop-in-Online-Übungsgruppe für LGBTQIA+, die relationale Dharma-Praktizierende auf der ganzen Welt identifiziert, um Praxis, Erfahrung, Unterstützung, Erkenntnisse und Fürsorge auszutauschen. Neben dem Affinitätsraum für die Praxis wird die Queer ID Sangha im Laufe der Zeit auch Lernmöglichkeiten bieten…
Leaders:

Dienstags: Einarbeitung in die Insight Dialogue Guidelines

Offene Termine
Online
Diese Drop-in-Übungsgruppe konzentriert sich auf die Vertiefung des Verständnisses für die Anwendung der sechs Richtlinien des Einsichtsdialogs zur Kultivierung von Leidensfreiheit in der Beziehung zu anderen. Jede Sitzung beinhaltet stille Meditation, konzentriert sich auf eine bestimmte Insight Dialogue-Richtlinie und Kontemplationspraxis in Breakout-Räumen mit Meditationspartnern.
Leaders:

Herz-zu-Herz-Retreat: Die Brahma Viharas in Beziehungen kultivieren

3 Mai - 5, 2024
Online
Bedingungslose Liebe zu allen Wesen ist Ausdruck des freien Herzens. Ein Wochenende, um ein Herz zu kultivieren, das so weit ist wie die ganze Welt, indem man die Brahma Viharas in relationalen Meditationsübungen nutzt. Gemeinsam werden wir über die klassischen individuellen Praktiken hinausgehen und ein grenzenloses Herz voller liebevoller Güte, Mitgefühl und Wertschätzung entwickeln.
Leaders: