Harald Tich

Über Harald Tichy

Harald begann 1982 mit Joseph Goldstein in Bodhgaya, Indien, zu praktizieren und war langjähriger Schüler von Ajahn Runjuan in der Tradition von Ajahn Buddhadāsa, Wat Suan Mokkh, Thailand. Seit 2010 wird er von Gregory Kramer betreut. Harald unterrichtet seit 1991 Ruhe- und Einsichtsmeditation und begann 2008 damit, Insight Dialogue anzubieten Doktorarbeit untersuchte Korrespondenzen zwischen der frühen buddhistischen Meditationstheorie und der Psychotherapie von Carl Rogers. Harald ist Psychotherapeut, MBSR- und MBCT-Lehrer, Psychotherapiewissenschaftler und Lehrbeauftragter an der Sigmund Freud Privatuniversität in Wien. Dort gründete und leitet er das zweijährige Programm „Achtsamkeit für medizinische, psychosoziale und pädagogische Fachkräfte“. Er lebt in Wien. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte Haralds Website .

Veranstaltungen mit Harald Tichy

Dienstag (Jeden 2 und 4 im Monat)

Offene Termine
online über Zoom
Einsichtsdialog für Anfänger und Fortgeschrittene – offene fortlaufende Online-Gruppe​ Mit Bhante Sukhacitto, Renate Löseke, Harald Tichy
Leaders: